HNC (Human-Neuro-Cybrainetics)

  • Cybrainetics setzt sich aus cybernetics und brain (Kybernetik und Gehirn) zusammen
  • entstand aus den Arbeiten von Dr. Carl Ferreri (New York) und seiner Methode N.O.T. (Neural Organization Technique)
  • 1998 entwickelten Ruth Schwarz und Clemens Künstner durch Umstellen des Behandlungsprotokolls und neuen Erfahrungen hnc
  • kombiniert Elemente aus verschiedenen komplementären Methoden
  • ganzheitliche Therapiemethode, die sich mit dem menschlichen Nervensystem und seinen physiologischen Regelkreisen beschäftigt
  • arbeitet mit kinesiologischen Tests und dem Wissen aus der chinesischen Medizin (wie Akupunkturpunkten und Techniken der Chirotherapie, der Osteopathie und der angewandten Kinesiologie)
  • über kinesiologische Muskeltests wird ermittelt, welche Regelkreisläufe nicht funktionieren
  • durch Bearbeitung von Muskeln, Reflexzonen, Akupunkturpunkten, Knochen und weiteren Punkten wird dem Nervensystem wieder die normale Reizverarbeitung ermöglicht
  • durch einen erneuten Muskeltest wird überprüft, ob der Körper die Korrektur umsetzen konnte
  • die Therapie ist in jedem Alter anwendbar
  • speziell bei Schmerzen eine gute Alternative zu sonstigen Komplementärtherapien

PRIVATPRAXIS

für ganzheitliche Medizin

Gabriele Schauer-Schumayer

Albstraße 5

72669 Unterensingen

Jetzt anrufen oder E-Mail schreiben und Termin vereinbaren!

Sie haben Schmerzen und suchen einen Arzt Ihres Vertrauens im Raum Esslingen, Nürtingen und Kirchheim unter Teck?

Dann melden Sie sich zu Ihrem ersten Beratungsgespräch an!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.